Pellets-Einlagerungsaktion

Womit rechnen helle Köpfe jetzt? Mit dem nächsten Winter! Pellets jetzt bestellen und zum Sonderpreis einlagern.

Aktion gültig bei Bestellung bis 31. Mai 2019 und Auslieferung bis 31. Juli 2019.

Pabst-Pellets
online bestellen

Bestell-Hotline:
0800 22 44 25

Herkunft Murtal

Wärme aus der Region

Was als kleines, holzfarbenes Energiebündel in Ihren Händen und vor allem gut verstaut Ihrem Keller liegt, war einst ein Baum. Groß und stolz wuchs er gen Sonne in den geheimnisvollen Wäldern des Murtals. Dabei zählte er einen Jahresring nach dem anderen, bis er etwa 120 davon hatte. So alt sind Fichten nämlich, bevor sie gefällt und weiterverarbeitet werden. Dabei fallen Späne an – wertvolle Späne. Sie werden in einem speziellen Verfahren zu Pellets. Und diese sorgen für Wärme in Ihrem Zuhause.

Herkunft Murtal

Warum Murtal?

Das Holz kommt aus der waldreichsten Region Österreichs. Es wächst langsam aber stetig und ist somit voller Energie. Vor allem tut es eines: Es wächst nach. Durch die geringen Transportwege wird die Umwelt geschont und durch das Heizen mit Pellets sowieso. Kunden von Pabst Pellets wird so in jedem Fall „nachhaltig warm ums Herz“. Denn sie sind CO2 neutral, einfach und sauber unterwegs.
Wenn Sie’s genauer wissen wollen finden Sie alle Infos zur Lagerung und zu Förderungen bei unseren Partnern von propelletshttps://www.propellets.at/

Pellets-Herstellung

Dicht an dicht

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie aus einem Baum ein Pellet wird? Dafür muss natürlich viel passieren. Im Sägewerk von Pabst Holz werden täglich bis zu tausend Kubikmeter Schnittholz produziert. Dabei fallen Späne an. Diese werden mit der Wärme aus unserem hauseigenen Biomassekraftwerk getrocknet, mit Wasserdampf und Maisstärke vermischt und gepresst. Gelagert werden die kleinen Energiebündel in unseren Silos. Bis Sie uns anrufen und wir einen LKW zu Ihnen nachhause schicken, um Ihre Energiereserven wieder aufzuladen. Denn der nächste Winter kommt bestimmt.

zum Video

Die Vorteile von Pabst-Pellets

  • Pabst Pellets entstehen im Sägewerk, wenn Rundholzbloche aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu Brettern verarbeitet werden.

  • Da unsere gesamte Produktion im Murtal stattfindet, werden regionale Arbeitsplätze gesichert.

  • Pellets haben nur einen kurzen Lieferweg von Zeltweg zu Ihnen. Dadurch bleibt die Qualität erhalten.

  • Für Pabst Pellets werden zu 100 Prozent heimische Fichten und Lärchenspäne verwendet

Unser Team ist für Sie da

Sie haben Fragen zu unsere Produkten?
Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten.

Jetzt anfragen

Ich möchte wie folgt kontaktiert werden:
Geschützt durch reCAPTCHA
Nutzungsbestimmungen Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Ihr Pellets-Team